Seit über 30 Jahren entwickeln und fertigen wir unter dem Leitsatz »Ideen in Elektronik« kundenspezifische Lösungen für die Bahntechnik, Industrielle Messtechnik und Leistungselektronik. Die einzelnen Unternehmen der A.S.T.-Gruppe (Angewandte System Technik) haben dabei ihre eigenen, ganz spezifischen Schwerpunkte entwickelt.

Die heutige A.S.T.-Angewandte System Technik GmbH, Mess- und Regeltechnik in Dresden bestand seit 1961 als wissenschaftlicher Industriebetrieb „VEB Schwingungstechnik und Akustik Dresden“ (SAD), wurde später in die neu gegründete „VEB Meßelektronik Dresden“ (MED) übernommen und dann im Jahr 1979 in das „VEB Kombinat Robotron“ eingegliedert. Sie baute damit bereits bei der Privatisierung zur A.S.T.-Mess & Regeltechnik, Dresden vor über 20 Jahren auf viele Jahre “Messtechnische Erfahrungen“ auf. Heute und speziell in den letzten Jahren sind in Dresden neben der Kraftmesstechnik weitere Schwerpunkte hinzugekommen. Hierzu zählt unsere moderne mechanische und elektronische Fertigung, ebenso, wie die Softwareentwicklung, wodurch die A.S.T.-Angewandte System Technik GmbH, Mess- und Regeltechnik speziell mit Systemlösungen in der Bahntechnik weltweit bekannt wurde.

Am Standort Dresden haben wir unser Produktions-Know-How der Fügetechnik, die elektronische Bestückung und die mechanische Fertigung mit dem elektronischen Gerätebau konzentriert. Dies hat insbesondere in der Kraftmesstechnik den Standortvorteil, dass wir die überwiegende Fertigungskette im eigenen Hause darstellen können und so die notwendige Präzision unserer Messsysteme für die Verkehrsindustrie, also auch die Messsysteme zur geometrischen Vermessung von Reisezugwagen etc. garantieren können.

Die Angewandte System Technik GmbH Energie & Umwelttechnik in Wolnzach bei München entwickelt und fertigt seit 1978 Systemlösungen für die Bahntechnik. Die Elektrischen Zugvorheizanlagen (EZVA) und Vorwärmanlagen von A.S.T. sorgen für ein effizientes Energiemanagement von abgestellten Reisezugwagen und Lokomotiven und tragen damit zu aktivem Umweltschutz bei.

Die A.S.T. Leistungselektronik GmbH am Wissenschaftsstandort Berlin – Adlershof hat sich auf die Entwicklung und Produktion von technisch hochwertigen kundenspezifischen Applikationen für die Bahntechnik und anspruchsvolle industrielle Anwendungen im Bereich Ladetechnik, Umrichter und Umformer spezialisiert. Aufbauend auf breitem Erfahrungswissen unserer Techniker sowie einer eigenen technischen Grundlagenforschung ist es uns möglich, in kürzester Zeit kundenspezifische Produkte zu entwickeln und bis hin zur Serienfertigung kostengünstig zu realisieren.

Die Dinge stets besser machen, das ist unser Anspruch. Dazu gehört ein funktionierendes QS-Management und eine Firmenphilosophie, bei der jeder Mitarbeiter diesen Anspruch verkörpert.

Weitere Firmen der A.S.T.-Gruppe:

Die A.S.T. GmbH Haus- und Gebäudetechnik ist Ihr Serviceanbieter für moderne Haustechnik in Dresden und Umgebung rund ums Thema Bad- und Heizungsinstallation. Mehr Lebensqualität auf Knopfdruck – die stufenlos höhenverstellbaren Waschtische und WCs von A.S.T. machen Ihr Bad zum bewegten Bad. www.das-bewegte-bad.de

Die Bentronic GmbH bietet Patienten und Ärzten Lösungen für Muskelstimulation, Schmerztherapie und Lähmungstherapie und innovative Lösungen für den Bereich Ambient Assisted Living AAL.

Die EBZ Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft Brennstoffzelle mbH ist ein international tätiger Spezialist für SOFC-Prüfungen und Hochtemperatur-Komponenten. Basierend auf dem starken Engagement in Forschung und Entwicklung kombinieren wir ausgereifte Technologie mit führenden Erfindungen zu unseren maßgeschneiderten SOFC-Prüfständen und BOP-Komponenten.