Unterzeichnung einer Partnerschaftsvereinbarung mit einer Oberschule aus Dresden

Mit Unterstützung und Mitwirkung der Industrie- und Handelskammer Dresden, hat die A.S.T.-Angewandte System Technik GmbH mit der 25. Oberschule „Am Pohlandplatz“ am 26.06.2018 eine Partnerschaftsvereinbarung zur berufsorientierenden Zusammenarbeit unterzeichnet. Die Vernetzung von Schule und Unternehmen unterstützt die praxisnahe Berufsorientierung und zeigt Perspektiven für das Berufsleben auf. Dadurch wird den Schülern die Vorbereitung auf die Berufswahl erleichtert. Mit der Einbeziehung von konkreten Beispielen betrieblicher Abläufe in die Unterrichtsfächer werden die Schüler an Themen der Wirtschaft herangeführt. Die Unternehmen treten frühzeitig mit den Schülern in Kontakt und präsentieren sich als attraktiver Arbeitgeber.

Foto

Vertreter der Schule, der Unternehmen und IHK Dresden.