Depotversorgung

670 VDC – Depotversorgung
Externe Spannungsversorgung für ICE-3 und ICE-T Zur Versorgung von ICE-3 und ICE-T im Werk, wenn Arbeiten an der Hochspannungseinspeisung erforderlich sind.
Die Anlagen erfüllen die hohen Anforderungen an die Versorgungsspannung bezüglich statischer und dynamischer Abweichungen

  • mit Vorladeeinrichtung
  • galvanisch getrennt vom speisenden Netz und von Erde
  • mit Isolationsüberwachung
  • mit Entkoppelungsdrossel im Ausgang

Speisespannung: 20 kV, 10 kV oder 400 V, 50 Hz
Versorgungsspannung: 670 VDC, 250 kVA